Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

BGE-Lobby gUG (haftungsbeschränkt) Gesellschaft zur Einführung des bedingungslosen Grundeinkommens

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Newsletter

Auf Grundlage Ihrer ausdrücklich erteilten Einwilligung, übersenden wir Ihnen regelmäßig unseren Newsletter bzw. vergleichbare Informationen per E-Mail an Ihre angegebene E-Mail-Adresse.

Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ausreichend. Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Abonnenten können auch über Umstände per E-Mail informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind (Beispielsweise Änderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten).

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie sich jederzeit auch direkt auf dieser Webseite abmelden oder uns Ihren entsprechenden Wunsch über die am Ende dieser Datenschutzhinweise angegebene Kontaktmöglichkeit mitteilen.

Kontaktformular

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Kontakt@BGE-Lobby.de

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.

 

 

 

BGE-Auszahlungsdaten für Mai 2018

 

  • Einnahmen im April 2018*: 408,80 €
  • Abzug Betriebskosten**: -61,32 €
  • BGE-Auszahlungssumme gesamt: 347,48 €
  • Anzahl BGE-Empfänger: 14

BGE-Auszahlungsumme je Empfänger: 24,82

Diesen Beitrag weiterlesen »

BGE-Auszahlungsdaten für April 2018

 

  • Einnahmen im März 2018*: 269,55 €
  • Abzug Betriebskosten**: -40,43 €
  • BGE-Auszahlungssumme gesamt: 229,12 €
  • Anzahl BGE-Empfänger: 13

BGE-Auszahlungsumme je Empfänger: 17,62

Diesen Beitrag weiterlesen »

BGE-Auszahlungsdaten für März 2018

 

  • Einnahmen im Februar 2018*: 244,55 €
  • Abzug Betriebskosten**: -36,68 €
  • BGE-Auszahlungssumme gesamt: 207,87 €
  • Anzahl BGE-Empfänger: 13

BGE-Auszahlungsumme je Empfänger: 15,99

Diesen Beitrag weiterlesen »

BGE-Auszahlungsdaten für Februar 2018

 

  • Einnahmen im Januar 2018*: 216,93 €
  • Abzug Betriebskosten**: -32,54 €
  • BGE-Auszahlungssumme gesamt: 184,39 €
  • Anzahl BGE-Empfänger: 13

BGE-Auszahlungsumme je Empfänger: 14,18

Diesen Beitrag weiterlesen »

Infomappe zur Initiative

 

Unsere aktuelle Infomappe zum herunterladen und gerne auch zur Diskussion

Deckblatt

Gfa-Infomappe – Komplette Version

 


 

Die Infomappe als einzelne Teile zum herunterladen…

• Teil 1 – Beschreibung

• Teil 2 – Konzeptgrafik

• Teil 3 – Hinweis zur finanziellen Beteiligung

• Teil 4 – Artikel zum Thema bedingungsloses Grundeinkommen

• Teil 5 – Glück gemacht

 


 

Uns würden auch Eure Meinungen und/oder Änderungs- bzw. Ergänzungswünsche interessieren und wer Lust hat, kann gerne auf FriGGas Gfa-Blog darüber diskutieren.

 

 

 

BGE-Auszahlungsdaten für Januar 2018

 

  • Einnahmen im Dezember 2017*: 266,25 €
  • Abzug Betriebskosten**: -39,94 €
  • BGE-Auszahlungssumme gesamt: 226,31 €
  • Anzahl BGE-Empfänger: 15

BGE-Auszahlungsumme je Empfänger: 15,09

Diesen Beitrag weiterlesen »

ZDF-Reportage – Grundeinkommen-für-alle.org im Kontext mit den sogenannten Reichsbürgern

Leider ist die Reportage nur noch bis zum 20. Dezember 2017 online zu sehen. Über unsere Initiative Grundeinkommen-für-alle.org wird im Zusammenhang mit dem (BGE-) Musiker „Löwenherz“ berichtet. Löwenherz, alias Matthias Jürgens, hat mit seinem Projekt „Terrania“ ja bereits umfangreiche Erfahrungen gesammelt, wie das mit dem ohne Staat funktionieren kann bzw. wie jedwede Machtabgabe des Staates von ihm absolut NICHT geduldet wird.

Nachstehend der Link zum Video. Zu sehen und zu hören sind wir ab der Minute 32:45 und bis zur Minute 37:06…

www.zdf.de/dokumentation/zdfinfo-doku/die-welt-der-reichsbuerger-traeumer-aussteiger-extremisten-102.html

 

 

 

Das mit dem ersten Grundeinkommen-für-alle-Dorf klappt (noch) nicht. Wir infizieren dafür jetzt gleich eine ganze Kleinstadt ;)

Leider ist uns der Kauf des Platz des Friedens 1 in Jessenitz-Werk bei Lübtheen nicht gelungen. Dort sollte das erste Grundeinkommen-für-alle-Dorf entstehen. Der Verkäufer zog seine entsprechende Zusage in letzter Minute zurück. Wir müssen das Gelände somit zum 31. Dezember 2017 wieder verlassen, da der Pachtvertrag, der in Vorbereitung des Kaufes geschlossen wurde, zum Ende des Jahres ausläuft.

Nun aktivieren wir Plan-B und beziehen ein kleineres Objekt direkt im Zentrum der Kleinstadt Lübtheen. Dort schlagen wir unser regionales Grundeinkommen-für-alle-Hauptquartier, als Teil des zukünftigen GesundbronnenDORFes, auf. Wie das aussehen wird und welch Grundeinkommens-Pläne wir gerade anfangen mitten im Herzen von Lübtheen umzusetzen, berichten wir in den nächsten Tagen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Süßes Grundeinkommen: Der erste Grundeinkommen für alle-Honig ist da :)

Grundeinkommen für alle-Honig

Nicht ganz bedingungslos süßen Honig gibt es ab sofort als erstes regionales Grundeinkommen-für-alle-Produkt in und aus der Lindenstadt Lübtheen. Produziert wird der Honig derzeit von den fleißigen Bienen vom Platz des Friedens 1 in Jessenitz-Werk bei Lübtheen. Ein Teil des Verkaufserlöses fließt natürlich in die Grundeinkommen für alle-Kasse.

Der Heide-Honig (mittelste Reihe) kostet 9,- und alle anderen Sorten 6,- Euro pro Glas.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Grundeinkommen für alle
Suchen in allen Beiträgen

FriGGas
Grundeinkommen
für alle Blog

Zum diskutieren und kommentieren

Das "Grundeinkommen für alle"-Prinzip am Beispiel des Unter Druck Magazins erklärt... Unter Druck Magazin - Titelbild
Die Zeit- und Streitschrift ist ein Projekt des interkulturellen Obdachlosen Vereins "Unter Druck" und der Kunst- und Siebdruck-werkstatt CZentrifuga.
Die kostenlose BGE-Hotline für alle Unternehmen und Unternehmer_Innen, die etwas für unser aller bedingungsloses Grundeinkommen unternehmen wollen...

0800 GRUNDEInkommen Kontakt@BGE-Lobby.de


Wir haben genug
www.Wir-haben-genug.com
Die Domain zum Video

*) Hinweise zu den Auszahlungen
Wer einmal im Bezug des (Mini-) BGE drin ist bleibt dies (wenn gewünscht) bis zum Ende seines Lebens bzw. so lange die Initiative besteht.

Eine detaillierte Auflistung aller Einnahmen und Auszahlungen findet man > hier <

Newsletter-Anmeldung


Die Initiative
"Grundeinkommen für alle"
steht für ein
Grundeinkommen von unten.


...weit ab vom tief in unserer Gesellschaft verwurzelten Obrigkeits- und Elitedenken.