BGE-Auszahlungsdaten für September 2017

 

  • Einnahmen im August 2017*: 216,94 €
  • Abzug Betriebskosten**: -32,54 €
  • BGE-Auszahlungssumme gesamt: 184,40 €
  • Anzahl BGE-Empfänger: 15

BGE-Auszahlungsumme je Empfänger: 12,29

 

Die BGE-Auszahlungsdaten aller Monate findet man > hier <.

 

*) Aus Sponsoring und Spenden

**) Derzeit 15% von den (netto) Einnahmen z.B. für unabwendbare technische Betriebskosten für die sich noch keine Sponsoren gefunden haben und für die Deckung der Startkosten der extra für dieses Projekt gegründeten Unternehmergesellschaft.
Wichtiger Hinweis: Die BGE-Lobby UG zahlt an niemanden der bei diesem Projekte mithilft oder mitarbeitet Lohn, dafür aber sehr gerne das (Mini-) BGE. 😉

 

Danke wieder an alle Sponsoren, Spendern und Unterstützer für die Möglichmachung.

 

 

 

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Grundeinkommen für alle
Suchen in allen Beiträgen
Süßes Grundeinkommen:

Der erste
Grundeinkommen für alle-Honig
ist da :)

Grundeinkommen für alle-Honig

FriGGas
Grundeinkommen
für alle Blog

Zum diskutieren und kommentieren

Das "Grundeinkommen für alle"-Prinzip am Beispiel des Unter Druck Magazins erklärt... Unter Druck Magazin - Titelbild
Die Zeit- und Streitschrift ist ein Projekt des interkulturellen Obdachlosen Vereins "Unter Druck" und der Kunst- und Siebdruck-werkstatt CZentrifuga.
Die kostenlose BGE-Hotline für alle Unternehmen und Unternehmer_Innen, die etwas für unser aller bedingungsloses Grundeinkommen unternehmen wollen...

0800 GRUNDEInkommen Kontakt@BGE-Lobby.de


Wir haben genug
www.Wir-haben-genug.com
Die Domain zum Video

*) Hinweise zu den Auszahlungen
Wer einmal im Bezug des (Mini-) BGE drin ist bleibt dies (wenn gewünscht) bis zum Ende seines Lebens bzw. so lange das Projekt besteht.

Eine detaillierte Auflistung aller Einnahmen und Auszahlungen findet man > hier <

Newsletter-Anmeldung


Die Initiative
"Grundeinkommen für alle"
steht für ein
Grundeinkommen von unten.


...weit ab vom tief in unserer Gesellschaft verwurzelten Obrigkeits- und Elitedenken.